Präventionsangebote im Landkreis Forchheim

Vorträge speziell für den Bereich der kleinkindlichen Erziehung

Themen, die bisher gerne gewählt wurden, waren z.B.:
"Guter Schlaf" - alles zum Thema Ein- und Durchschlafen 
"Spielen - ein Kinderspiel?" - Bedeutung des kindlichen Spiels für   die körperliche und seelische Entwicklung des Kindes
"Die Sprachentwicklung" - das Beziehungsverhalten als Wiege der Sprache 
"Trocken und Sauber werden"
"Ich will selber machen!" - wie wichtig ist Selbstständigkeit für mein Kind 
"Die Trotzphase" 
"Umgang mit Geschwistereifersucht"
"Bindung und Erkundung" 

Anbieter und Ansprechpartner/in:

Erziehungs-, Jugend- und Familienberatungsstelle des Caritasverbandes
Isadora Amerelli, Diplompsychologin
Birkenfelderstr. 15
91301 Forchheim

Tel.: 09191/707240
E-Mail: erziehungsberatung@caritas-forchheim.de

www.caritas-forchheim.de

Zielgruppe und Gruppengröße:

Eltern
Gruppengröße keine Grenze

Ziele:

Sensibilisierung für Erziehungsthemen

Methoden:

Vortrag
Powerpointpräsentation

Zeitlicher Umfang und Kosten:

90 Minuten

Sonstiges:

In den jeweiligen Einrichtungen

Projektabwicklung:

  • Die Verantwortlichen vor Ort (z.B. Lehrkräfte) sind in die Auftragsklärung und Vorbereitung einbezogen. 
  • Es findet auf Wunsch eine Nachbesprechung/Nachbereitung zusammen mit den Verantwortlichen vor Ort (z.B. Lehrkräften) statt.
  • Evaluation ist kein fester Bestandteil des Projektes.