Präventionsangebote im Landkreis Forchheim

Sexualpädagogische Prävention an Schulen

Anbieter und Ansprechpartner/in:

staatl. anerk. Schwangerenberatungsstelle
Donum Vitae e.V.

Nora Link
Martina Moreth

Kapuzinerstr. 34
96047 Bamberg
Tel.: 0951/208 63 25

bamberg@donum-vitae-bayern.de

www.bamberg.donum-vitae.bayern.de

Zielgruppe und Gruppengröße:

Schüler der 5. - 9. Klasse, Mädchen und Jungen getrennt, ohne Lehrkraft

Ziele:

je nach Alter:
Körperbewusstsein, Körperaufklärung, Freundschaft, Beziehung, Pubertät, Sexualität, Verhütung, Schwangerschaft

Methoden:

altersentsprechende Methoden, z.B. Gespräche im Stuhlkreis, Grabbelsack, Schautafeln, Verhütungskoffer

Zeitlicher Umfang und Kosten:

4 Unterrichtsstunden (oder länger bei Projekttagen)

Es entstehen keine Kosten, gerne nehmen wir Spenden entgegen

Projektabwicklung:

  • Die Verantwortlichen vor Ort (z.B. Lehrkräfte) sind in die Auftragsklärung und Vorbereitung einbezogen. 
  • Es findet eine Nachbesprechung/Nachbereitung zusammen mit den Verantwortlichen vor Ort (z.B. Lehrkräften) statt.
  • Evaluation ist ein fester Bestandteil des Projektes.