Präventionsangebote im Landkreis Forchheim

MFM – KörperWunderWerkstatt

Geschlechtsgetrennter Workshop für Mädchen und Jungen

Anbieter und Ansprechpartner/in:

MFM-Projektzentrale
im Erzbistum Bamberg
Hauptabteilung Seelsorge

mfm-bamberg.de
Tel: 0951/502-2103
E-Mail: nfp-mfm@erzbistum-bamberg.de

Zielgruppe und Gruppengröße:

Mädchen und Jungen in der 4. Klasse Grundschule, geeignet für alle Schularten

Tnzahl.: 8-15 Mädchen oder 8-15 Jungen

Ziele:

  • positiver Start in die Pubertät, Wertschätzung des eigenen Körpers,
  • Stärkung der Körperkompetenz,
  • altersgerechte Vorbereitung auf die   Veränderungen in der Pubertät bei Mädchen und Jungen,
  • Entstehung neuen Lebens,
  • ohne Peinlichkeit über die Vorgänge im Körper von Mann und Frau reden können

Methoden:

  • interaktiver Workshop,
  • Lernen mit allen Sinnen: anschauliche Bodenbilder wertschätzendes Material 

Zeitlicher Umfang und Kosten:

im Rahmen des Schulunterrichts: 4 Schulstunden am Vormittag

Kosten pro Workshop:
120,-€, zzgl. Benzinkosten

Sonstiges:

Das Konzept ist standardisiert und wird von zertifizierten MFM-Referentinnen und MFM-Referenten durchgeführt. 

Die Inhalte passen zum Grundschullehrplan. 

Empfohlen wird ein Vortrag im Vorfeld für Lehrkräfte und Eltern. Vorgestellt werden Inhalt, Material und Methoden. 


Das Projekt ist förderfähig.