Präventionsangebote im Landkreis Forchheim

Jugendmigrationsdienst

Beratung, Begleitung, Bildung von jungen Menschen mit Migrationshintergrund

Anbieter und Ansprechpartner/in:

SkF Bamberg e. V.
Schwarzenbergstr. 8
96050 Bamberg

Jugendmigrationsdienst Oberfranken-West in Forchheim
Bamberger Str. 21
91301 Forchheim

Hanne Hetzel
Tel.: 0157-84263171
E-Mail: hetzel@skf-bamberg.de

Zielgruppe und Gruppengröße:

Junge Menschen im Alter zwischen 12 und 27 Jahren

Kurse ab 5 TN sonst individuelle Absprache

Ziele:

Sprachliche, soziale, schulische und berufliche Integration, Förderung von Chancengleichheit und der Teilhabe am sozialen, kulturellen und politischen Leben in Deutschland.

Methoden:

Beratung, Vorträge, Gruppenangebote, Kurse, Nachhilfe, Sprachförderung, Einzeln oder in der Kleingruppe mögl.

Zeitlicher Umfang und Kosten:

Nach Absprache und Bedarf; in Forchheim immer am Montag von 11 bis 15 Uhr und nach Vereinbarung
kostenfrei

Projektabwicklung:

www.jugendmigrationsdienste.de
Bitte Termin vereinbaren.

Das Projekt ist förderfähig ab einem Umfang von mind. 5 Einheiten à 45 Minuten.