Kamera, Schnitt und Action!

Beginn 16.04.2019 10:00 Uhr
Ende 18.04.2019 14:00 Uhr
Kosten 70,00 €
Anmeldung ab 20.01.2019
Anmeldeschluss 31.03.2019

Wer hat noch nicht davon geträumt, seinen eigenen Film auf der großen Leinwand zu sehen. Diese Möglichkeit habt ihr im November 2019, wenn das JUFINALE, das oberfränkische Jugendfilmfestival wieder stattfindet!

Um euren eigenen Film zu drehen geht es in den Osterferien mit dem Kreisjugendring nach Kappel. Egal ob Trickfilm, Spielfilm, Dokumentation oder Musikclip, unterschiedliche Kameras, Trickfilmboxen, Mikrophone und Laptops stehen euch als Equipment bereit und sorgen dafür, dass ihr eure Ideen kreativ umsetzen könnt. Erfahrene Betreuer erklären euch, welche Technik hinter dem Filmdrehen steckt, wie das Equipment funktioniert und unterstützen euch in eurem Vorgehen zum eigenen Film.

Auch das große Gelände mit Fußballplatz, Feuerstelle, Volleyballfeld, Minigolfplatz und und und laden als perfekte Kulisse zum drehen und für die Drehpausen ein.

Die entstandenen Filme werden beim JUFINALE eingereicht, die dann dort auch auf großer Leinwand präsentiert werden. Und da ihr als Regisseure und Filmemacher das nicht verpassen solltet, werden wir im November auch zum JUFINALE nach Coburg fahren und live mit dabei sein. Wer weiß, vielleicht winkt euch ja auch ein Preis für den besten Jugendfilm Oberfrankens!

Wer: mind. 8; max. 12 Jungen im Alter von 12 - 14 Jahren
Wann: 16.04.2019, 10.00 Uhr bis 18.04.2019, 14.00 Uhr
Wo: Jugendheim Kappel, 91355 Hiltpoltstein
Kosten: 70,00 € inkl. Transport, Unterkunft, Verpflegung und Material


Anmeldung ab 20.01.2019
um 18 Uhr möglich