Präventionsangebote im Landkreis Forchheim

Wilde Kerle & Mutige Mädchen, Teil 1

Vorbereitung auf die Pubertät/ Sexualpädagogik

Anbieter und Ansprechpartner/in:

Institut für innovative Bildung e.V.
Gisa Stich, Dipl. Pädagogin

Jäckstraße 27
96052 Bamberg

0951 - 180 773 00
gisa.stich@innovative-bildung.de

Zielgruppe und Gruppengröße:

Zielgruppe: Kinder von 9 - 13 Jahren, 4.-6. Klasse

Gruppengröße: ganze Klassen, teilweise nach Jungs und Mädchen getrennt, jeweils bis 15 TeilnehmerInnen

Ziele:

Ziel ist es den Kindern altersgerecht und sensibel zu vermitteln, was in der Pubertät auf sie zu kommen wird und gefährlichem Halbwissen vorzubeugen. Themen sind u.a.

Verliebtsein und Liebe, erste Beziehungen

Wo sind Berührungen angenehm/ unangenehm?

Warum gibt es soviel Stress mit den Eltern? Was tun?

Körperwissen: Menstruation, Geschlechtsorgane etc.

Körperhygiene

Sexualität und Schwangerschaft

Verhütung und Verantwortung

Methoden:

Unsere Methoden zielen auf eine aktive und lockere Arbeitsatmosphäre hin, in der es leicht fällt alle Fragen loswerden zu können. Hinzu kommt, dass wir in geschlechtshomogenen Gruppen arbeiten, die Jungs also mit einem Mann und die Mädchen mit einer Frau.
Sensible Themen und pikante Fragen werden altersgerecht, aber nicht ohne Humor behandelt bzw. beantwortet. Wir arbeiten mit Bildern, Tafelanschrieben, Spielen, kreativen Methoden, die die Kinder dazu bringen sich Wissen aktiv selbst anzueignen.
Am Ende des Tages kommen die Kinder noch einmal miteinander ins Gespräch und haben die Möglichkeit sich moderiert auszutauschen.

Zeitlicher Umfang und Kosten:

Für das Projekt "Wilde Kerle und Mutige Mädchen, Teil 1" benötigen wir 5 Schulstunden.

beide Gruppen zusammen 350 € zuzügl. Fahrtkosten
Elterninformationsabend optional 60 €, Dauer 1,5 h


Sonstiges:

Es werden 2 Räume mit Tafel benötigt.

Für die 4. Klasse bieten wir verpflichtend eine Infoveranstaltung für die Eltern an - Dauer ca. 1,5 h, Kosten 60 €

Das Projekt ist förderfähig.