"Ehrenamtlicher des Jahres 2023“ gesucht

13.01.2023

Mit der Auszeichnung zum „Ehrenamtlichen des Jahres“ sollen Menschen geehrt werden, die sich in besonderem Maße ehrenamtlich für die Jugendarbeit im Landkreis Forchheim einsetzen. Es werden drei Ehrungen vergeben, die mit einem Preisgeld für die Mitgliedsorganisation verbunden sind. Schirmherr der Auszeichnung ist Herr Landrat Dr. Hermann Ulm.

Antragsberechtigt sind die im Kreisjugendring Forchheim vertretenen Jugendverbände, Vereine, Kirchengemeinden, Jugendinitiativen und Jugendtreffs. Jeder Vorschlag ist ein Nachweis, dass im Landkreis Forchheim eine vielfältige Jugendarbeit stattfindet, die von vielen Ehrenamtlichen geleistet wird.

Die Vorschläge können bis spätestens 26.02.2023 im Jugendbüro, per E-Mail oder auf dem Postweg eingereicht werden. Die Ehrung findet in der Frühjahrs-Vollversammlung am 25. April 2023 statt.

Bild: MMchen / photocase.de

Vorschlagsformular